Unser Bild vom Kind

Ein Kind, das wir ermutigen, lernt Selbstvertrauen.
Ein Kind, dem wir mit Toleranz begegnen, lernt Offenheit.
Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung.
Ein Kind, dem wir Zuneigung schenken, lernt Freundschaft.
Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt Vertrauen.
Ein Kind, das geliebt und umarmt wird, lernt, zu lieben und zu umarmen
und die Liebe dieser Welt zu empfangen.

Jedes Kind ist einzigartig, aber alle Kinder sind gleich.
Gleich in ihren Möglichkeiten, sich zu entwickeln, zu lernen, die Welt zu entdecken.
Gleich in ihren Bedürfnissen nach Wärme und Schutz, Nahrung und Liebe, Fürsorge und Geborgenheit.

Berlin gegen Nazis
Pro Asyl

In unserer Praxis werden alle Kinder und Jugendliche, ungeachtet ihrer Herkunft, äußerer Merkmale, Weltanschauungen, sexueller Orientierung und Krankenkasse gleich und ihren individuellen Bedürfnissen gerecht behandelt.

Die Behandlung erfolgt streng im Sinne der „evidence-based medicine“, also evidenzbasierter Medizin.
Patientenorientierte Entscheidungen bei einer medizinischen Behandlung werden nach Möglichkeit auf der Grundlage von empirisch, also wissenschaftlich nachgewiesener Wirksamkeit getroffen.

AKTUELLES

Aus aktuellem Anlaß: nur noch Termin nach telephonischer Anmeldung !!

Gesundschreibungen werden von uns nicht mehr ausgestellt !

Berlin gegen Nazis
Pro Asyl

TEL: 030 661 13 62   | Impressum   | Datenschutz